Rapsgelb

0 Kommentare

„Neu ist immer besser.“ Fans der Fernsehserie „How I met your mother“ dürfte dieser Satz ziemlich bekannt vorkommen. Ich sage ganz ehrlich, dass ich dieser Aussage – bis auf ganz wenige Ausnahmen – vollkommen zustimme. In meinem konkreten Fall geht es um etwas ganz banales (aber deswegen umso schöneres): Ich habe am Wochenende eine Fahrradroute ausprobiert, auf der ich schon sehr lange nicht mehr gefahren bin. Dabei bin ich auf mehrere Rapsfelder gestoßen, die ich natürlich sofort „abgelichtet“ habe. Lange Rede, kurzer Sinn: hier sind ein paar Impressionen für euch:

ACHTUNG! Die Bilder sind lizenziert unter der CC BY-NC-ND 4.0-Lizenz!

Ich finde ja, dass Raps (sowohl Felder als auch einzelne Blüten bzw. Blumen) das perfekte Frühlingsmotiv darstellt! Das mag jetzt pathetisch klingen, aber für mich ist das leuchtende Gelb des Rapses in Verbindung mit dem strahlenden Blau des Himmels und dem kraftvollen Grün der Felder und Wiesen ein Abbild des „schönen Lebens“: gesund, lebendig und bunt!

Wie findet ihr die Impressionen? Und habt ihr bei der Farbkombination gelb-grün-blau die selben Empfindeungen wie ich? Ich freue mich auf eure Kommentare!

0 Kommentare

Vielen Dank für deinen Kommentar! Bitte beachte: Kommentare, die aus Spam, beleidigenden, anstößigen oder rassistischen Inhalten bestehen, werden nicht veröffentlicht und sofort gelöscht.